KlettWelding-Tape

Wie können wir helfen?
< Alle Themen
Drucken

KlettWelding-Tape

Welche Materialien gibt es für KlettWelding Bänder?

NanoWired kann derzeit die folgenden Materialvarianten von KlettWelding-Tape liefern:

  • Kernmaterialien: Kupfer, Polyimid / Standard = Kupfer
  • Kerndicke Cu: 5µm, 20µm, 100µm,… 2mm / Standard = 20µm
  • Aderdicke PI: 12µm, 25µm, 50µm
  • NanoWiring Durchmesser: 30nm,… 4µm / Standard = 1µm
  • NanoWiring Füllfaktor: 10%,… 40% / Standard = 18%
  • NanoWiring-Material: Kupfer, Silber, Gold, Nickel / Standard = Kupfer
  • Es sind auch Hybrid-Designs möglich, bei denen NanoWired mit einer Nickel Diffusionssperre.
  • Homogenität: Für den Kupfer-NanoWiring stehen verschiedene Qualitätsklassen zur Verfügung. Standard, Premium, Spezial
  • Besonderheit des Isolations-KlettSchweißbandes: Das Isolations-KlettWelding-Tape ist auch strukturiert und mit Vias erhältlich.

Besonderheit des Isolations-KlettWelding-Tape: Das Isolations-KlettWelding-Tape ist auch strukturiert und mit Vias erhältlich.

Aus welchem Material besteht das Isolierband von KlettWelding-Tape? Wie hoch ist die Durchschlagfestigkeit?

  • Wir verwenden Polyimid als Isolationsmaterial für Isolations-Klett-Schweißbänder.
  • Die gängigen Dicken sind möglich:
    • Asien: 12 µm
    • Europa: 25 µm (Durchschlagfestigkeit 7,8 kV)
    • Zusätzlich: 50 µm / 75 µm

Wofür werden die hybriden KlettWelding-Tapes benötigt?

  • Insbesondere bei der Verwendung von Leistungselektronik-Baugruppen und Komponenten werden diese mit einer SILBEROBERFLÄCHE VERSEHEN.
  • Um solche Module und Baugruppen mit einer kupferkaschierten Leiterplatte zu verbinden, hat die NanoWired GmbH ein hybrides KlettWelding-Tape mit integrierter Diffusionssperre entwickelt.
  • Die eine Seite der Oberfläche ist SILVER – NanoWiring und die andere Seite besteht aus Kupfer NanoWiring. Damit ist es möglich, zwei Substrate mit unterschiedlich metallisierten Oberflächen mittels KlettSintering direkt zu verbinden. metallisierten Oberflächen mittels KlettSintering+ zu verbinden.
  • Die Durchdringung und Unterwanderung des Kupfers durch Silberatome wird durch die Nickel Diffusionssperre zuverlässig verhindert.

Schutz: Isolations-KlettWelding-Tape

Was ist der WAK und die Wärmeübertragung verschiedener Materialien?

Ist es möglich, eine zerstörte Verbindung zu reparieren?

  • Ja, mit dem KlettWelding-Tape kann die zerstörte Verbindung zwischen zwei Bauteilen wieder hergestellt werden. Dazu ist eine erneute Oberflächenbehandlung mit NanoWiring nicht erforderlich.
  • KlettSintern+
    Durch KlettSintering mit KlettWelding-Tape (ab 170° C) kann eine neue Verbindung hergestellt werden. Ob 6″“ oder 8″ ist für die Dispenser Anwendung unerheblich, aber sicherlich ein Know-How-relevanter Prozess.
  • KlettGlueing+
    Alternativ kann die mechanische Festigkeit auch durch Kleben erreicht werden, das KlettWelding-Tape stellt den elektrische Kontaktierung der Bauteile.

KlettWelding-Tape, Oberflächen

• The used base metallization and the materials of the NanoWires have differences in their length variation.
• The quality of the electrolyte used can also influence the homogeneity.
• The distribution and diameter of the NanoWiring structure have a negligible scattering.

Zurück Anwendung – LED
Inhaltsverzeichnis
de_DE